banner12.jpg

Hier finden Sie alle nötigen Unterlagen zum Praktikum

GRATIS für alle Schüler/innen und Lehrer/innen unserer Schule! Details HIER...

×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Patenlauf2HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/qrcode_baggersee_video.jpeg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Patenlauf3HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Patenlauf4HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Hypo-Exkursion-3A.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Erstehilfekurs3HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Erstehilfekurs4.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Erstehilfekurs5HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/Erstehilfekurs6HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/buddy_HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/HAK-Bild1HP.jpg'
Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/imageshaknews2015/kastl_brandschutz_HP.jpg'

Im Rahmen des Multimedia-Unterrichts besuchten die Schüler/innen der 4B gemeinsam mit Mag. Brigitte Caria und Mag. Barbara Krabichler die Ausstellung World-Press-Photo-Ausstellung im Congress Innsbruck. Dabei nahmen sie die weltweit besten 200 prämierten Pressefotografien genau "unter die Lupe". 

 

Frau Mag. Doris Dietachmair stellte den Schüler/innen der 5A das Projekt „Talentescout“ vor, das Maturantinnen und Maturanten aus Familien ohne akademischen Hintergrund beim Weg ins Studium begleiten und unterstützen möchte. Ihre Ausführungen stießen bei den Schülerinnen und Schülern auf großes Interesse. Einige nutzten gleich im Anschluss an die Veranstaltung die Möglichkeit, mit Frau Mag. Dietachmair einen individuellen Beratungstermin zu vereinbaren.

 

Die 2F besuchte in Begleitung ihrer Deutschlehrerin Mag. Michaela Löffler die „World-Press-Photo-Ausstellung“ im Congress-Innsbruck. Die Schüler/innen hatten dort die Gelegenheit, einige der besten und beeindruckendsten Fotos des vergangenen Jahres zu bewundern. Die Schüler/innen wurden zu Gesprächen über Kunst und Politik angeregt, außerdem entstanden einige gelungene Skizzen und Texte.

 

Der Seminarreferent an der PPH Linz (CEBS-Sprachenforum 2015) motivierte Teilnehmer/innen an verschiedenen Schulstandorten in ganz Österreich. Fragen übers Internet, die in Echtzeit beantwortet werden. Es war eine Seminarerfahrung der etwas anderen Art zum Thema „Challenges and Opportunities for Teachers and Learners“… und unsere ARGE Fremdsprachen war dabei!

 

 

Mag. Barbara Ditterich nahm am transnationalen Meeting in Paris teil. In intensiven Arbeitsgruppen wurden neue Unterrichtsmaterialien erstellt und neue Methoden erprobt, bestehende europäische Kooperationen gestärkt und das Lycée Louis Armand in Nogent-sur-Marne besucht, wo viele Erasmusprojekte vorgestellt wurden. Wir dürfen stolz darauf sein, dass unsere Schule in Europa einen sehr guten Ruf genießt und begehrter Projektpartner ist. Diese intensiven Kontakte kommen unseren Schüler/innen für Erasmus+-geförderte Auslandspraktika zugute!

 

Eine Kooperation mit dem AMS Innsbruck ermöglichte den Schüler/innen der 2AS und 2BS die Teilnahme an einem Workshop zur Berufsorientierung am BIZ (Berufsinformationszentrum). Dr. Roland Lergetporer und Armin Haueis unterstützten die Mädchen und Burschen beim Aufdecken ihrer eigenen Stärken und erklärten, welche Berufsfelder aufgrund dieser Fähigkeiten für die Schüler/innen künftig besonders interessant sein könnten. Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Dr. Lergetporer und Herrn Haueis für die abwechslungsreiche und interessante Gestaltung der Workshops!

Wir freuen uns über den Erhalt des Schulsport Gütesiegels in Bronze und danken Mag. Ingrid Oebelsberger für ihren Éinsatz um die sehr erfreuliche Auszeichnung. Weitere Informationen gibt es unter diesem Link Schulsport Gütesiegel.

 

Die EVA-Studie ist ein Projekt zur Förderung der Gefäßgesundheit von Tiroler Jugendlichen, welches von der Pädiatrie II und der Neurologie der Medizinischen Universität Innsbruck durchgeführt wird. Schüler/innen der 2. Klassen haben an unserer Schule daran teilgenommen.

HAK on Facebook